Gerne informieren wir Sie über unseren Verein und unsere Arbeit

Ansprechpartnerin ist:
Vera Mayer - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vorab sei kurz mitgeteilt:

Viva Humanidad e.V. ist ein gemeinnützig eingetragener Verein, der 
über Schulpartnerschaften zwischen Äthiopien und Deutschland den 
interkulturellen Austausch und die globale Verantwortung unter 
Jugendlichen fördert. Gegründet wurde der Verein im Jahr 2008 durch den 
Musiker, Komponisten und Manager der Band MUTABOR Axel Steinhagen.

Viva-Humanidad-Projekte verknüpfen Musik, interkulturelle Bildung und 
infrastrukturelle Entwicklungshilfe, wobei letztere als „Partnerschaft für 
Entwicklung“ verstanden wird. Jugendliche lernen, Gleichaltrige in Äthiopien als Jugendliche mit einer lebendigen Kultur kennen, die sich aktiv um die 
Verbesserung ihrer Lebensumstände bemühen und in einer globalisierten 
Welt vom eigenen Leben beeinflusst werden.

Getragen wird der Verein durch das ehrenamtliche Engagement von 
Webprogrammierern, Grafikern, Filmdokumentaristen, Volkswirten, Juristen 
und Musikpaten.

 

Informations- und Bildmaterial zum Download: